Was hält uns gesund und glücklich?

Gesundheitsjournalistin Petra Horat Gutmann

 

Herzlich willkommen auf meiner Website!

Ich bin Journalistin und schreibe seit mehr als 20 Jahren über das Gesundbleiben und Gesundwerden.
In meinem Beruf erforsche ich unterschiedliche Medizinalsysteme, prüfe vielfältige Therapie-Methoden und spreche mit in- und ausländischen Forschern, Ärzten, Therapeuten und Patienten.
Einige der Erkenntnisse, die ich dabei gewonnen habe, findest Du auf dieser Website.

Dazu gehören auch Beiträge über Naturthemen. Weil wir ohne eine intakte Natur auf Dauer weder gesund noch glücklich sein können.

Viel Freude beim Entdecken…!

Petra Horat Gutmann

 

Aktuell

 

Plastik essen, trinken, einatmen?
Nein danke!

Es kann uns nicht kalt lassen, dass unsichtbare Mikroplastik-Teilchen mit jedem Schluck Wasser, mit jedem Atemzug und jedem Bissen Nahrung in unseren Körper gelangen. Plastik ist zu einer enormen Bedrohung für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier geworden.
Hier kommen die wichtigsten Tipps, um den Plastikberg abzubauen, ohne dass es weh tut. Am einfachsten gleich bei dir zu Hause: in Küche, Badezimmer und Kleiderschrank. Mehr…

 

Ernährung gegen Krebs www.gesundheitsjournalistin.ch

Gibt es eine ‹Schutznahrung› gegen Krebs?

Falls ja: Wie sieht diese aus? Das wollte ich von Fachleuten wissen, die sich seit Jahrzehnten mit Krebserkrankungen und Ernährungsmedizin beschäftigen.
Die Antwort? Eine ‹Anti-Krebs-Diät› gibt es nicht, dennoch sollten KrebspatientInnen gut auf ihre Ernährung achten. Warum und wie? Darüber gibt es in den Kliniken für integrative  Krebsmedizin zahlreiche bemerkenswerte Erkenntnisse. Mehr dazu im Beitrag ‹Ernährung und Krebs›.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier findest Du praktische Tipps für deine körperliche, geistige und emotionale Gesundheit.

Hier geht es weiter zu längeren Hintergrund-Berichten.

Du möchtest ein Thema vorschlagen, damit ich es gründlich recherchiere?
Oder die Updates meiner Gesundheits-Tipps erhalten? (gratis)

Dann sende mir am besten eine E-Mail! Ich freue mich darauf, von dir zu lesen.